Portrait

Was ist, wenn Verstehen tatsächlich die Ausnahme und nicht Verstehen die Regel ist …? Dieser Satz hat mich sehr irritiert, als ich ihn zum ersten Mal las. Heute denke ich, dass er viel Wahrheit enthält… Seit vielen Jahren fasziniert mich die Art und Weise, wie Menschen miteinander kommunizieren. Und hierbei besonders, wie Konflikte entstehen. An welcher Stelle genau diese Weggabelung in Beziehungen sich befindet: entweder hin zum Ärger, Dauerstreit oder zur Trennung oder aber zu Wohlwollen, Empathie und Verstehen? Meine Ausbildungen zur Mediatorin, zum Coach für Gewaltfreie Kommunikation (nach Marshall B. Rosenberg) und Systemische Coach haben mir auf der Suche nach Antworten auf diese Frage mehr Klarheit gebracht . Mein Interesse , meine Erkenntnisse und Erfahrungen liegen hierbei vornehmlich im Bereich der familiären Konfliktthemen. Gerne strukturiere und moderiere ich Ihr klärendes Gespräch, damit Miss-Verstehen eine Chance bekommt, zu Ver-stehen zu werden.