Portrait

Leben: Insgesamt 16 Jahre in verschiedenen Ländern; Studium Sprachen und Kulturen, Abschluss 1990. Seitdem Arbeit als Sprachtherapeutin mit Erwachsenen, Jugendlichen und Kindern mit sprachlichen Einschränkungen mit dem Ziel ihrer (Wieder-) Eingliederung in die Gesellschaft. Zusätzlich Übersetzen und Dolmetschen Deutsch-Englisch-Französisch im Gesundheitswesen und anderen Non-Profit-Bereichen aus Kultur und Bildung, sowie Mitarbeit in diversen multikulturellen Teams.

Mediation: Seit 2017 geprüfte Mediatorin am INeKO (Universität zu Köln). Besonderer Fokus hier ist die präventive Mediation im privaten Bereich (Familie, Gesundheit, Nachbarschaft).

Aktivitäten